2008, Christian Eberhard

Eine geometrische Struktur, die
Auswahl verwandter Farbtöne und
die Kombination von matten und
glänzend lackierten Oberflächen
sorgen zusammen für ein leben-
diges Lichtspiel auf der Wand-
fläche. Je nach Tageszeit und
nach Blickwinkel erscheint die
Farbfläche in einer neuen Variation.